© dreivorzwölf marketing GmbH

Presse

KEF bestätigt Rundfunkbeitrag von 18,36 EUR bis 2024

Am 18. Februar 2022 übergab der neue Vorsitzende der KEF, Prof. Dr. Martin Detzel, den 23. Bericht in Berlin an die Vorsitzende der Rundfunkkommission der Länder, die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Zur Pressemitteilung

© dreivorzwölf marketing GmbH

23. KEF-Bericht

Download

Hier können Sie den 23. KEF-Bericht im PDF-Format herunterladen.

Bericht herunterladen

© dreivorzwölf marketing GmbH

23. KEF-Bericht

Flipbook

Hier können Sie im 23. KEF-Bericht online blättern.

Bericht online aufrufen

Nach oben